Die Sache mit der Wahrheit

Der Fall Claas Relotius. Eine Stellungnahme, bezugnehmend auf den Artikel SPIEGEL legt Betrugsfall im eigenen Haus offen. Möge sich jeder über „die Rekonstruktion in eigener Sache“ von Ullrich Fichtner eine eigene Meinung bilden. Mich hat sie verärgert. Kein Wort von wirklich ernsthafter Selbstreflexion. Es gäbe interne Kontrollinstanzen, nie würde ein Artikel ungeprüft veröffentlicht, alle Tatsachenbehauptungen […]

Weiterlesen "Die Sache mit der Wahrheit"

Digitale Bildkunst – Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt.

Der Mensch, das kreative Wesen. „Bildkunst“ fing mit Holz- und Steinritzungen und Hölenmalereien an und ist nun in der computergenerierten Digitalkunst angekommen. Der Schritt von der digitalen Fotografie zur digitalen Fotokunst ist gar nicht groß. Bildbearbeitungsprogramme machen es möglich. Selbst in der Fotografie und in der Bildbearbeitung unterwegs, experimentiere auch ich ab und zu in […]

Weiterlesen "Digitale Bildkunst – Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt."

Let the sunshine in … (Smartphone-Fotografie – Teil 3)

Smartphone-Fotografie macht Spaß. Das Teil ist eben immer mit dabei. Völlig unkompliziert. Keine Kameratasche oder gar ein Rucksack mit mehreren Objektiven. Und mit etwas Kreativität entstehen auch durchaus spannende Bilder. Ausführlich berichtete ich darüber in meinen Artikeln Smartphone-Fotografie – Ist das Kunst oder kann das weg? und Smartphone-Fotografie – Makros mit Aufstecklinse. Es ergab sich […]

Weiterlesen "Let the sunshine in … (Smartphone-Fotografie – Teil 3)"

„Was soll mir das sagen?“ – Die Betrachtung von Kunst

Was ist Kunst? Wer ist ein Künstler? Auslöser für meine Gedanken war ein beiläufiges Gespräch, das mich doch nachdrücklich beschäftigte. Es ging um ein Bild, welches eine Installation des Künstlers Andreas Slominski zeigt. Diese Installation ist zur Zeit und bis 21. August 2016 zu sehen in den Hamburger Deichtorhallen. Zu jenem Zeitpunkt des Gespräches war […]

Weiterlesen "„Was soll mir das sagen?“ – Die Betrachtung von Kunst"